Christopher Nkunku von RB Leipzig zögert Berichten zufolge angesichts des Interesses von Vereinen wie Chelsea über einen neuen Vertrag beim Bundesligisten.

Der französische Nationalspieler war in dieser Saison in guter Form, als seine Mannschaft den vierten Platz in der Bundesliga belegte.

Laut Sky Deutschland zögert Nkunku über Sport Witness, eine Vertragsverlängerung bei dem deutschen Klub zu unterzeichnen, da anderswo Interesse an ihm besteht.

Neue rb leipzig trikots kaufen günstig Online,Hier finden Sie eine große Auswahl an rb leipzig rb leipzig auswärtstrikot 22/23 trikots günstig, Genießen Sie den besten Service und rabatte.

Frühere Berichte haben gesagt, dass Chelsea Nkunku in dieser Saison beobachtet hat, um ihn am Ende der aktuellen Kampagne nach London zu bringen, aber Berichte glaubten, dass er “nicht weniger als 75 Millionen Euro” kosten würde, wenn er im Sommer gehen würde.

Thomas Tuchel hat zuvor während ihrer gemeinsamen Zeit bei Paris Saint-Germain mit dem 24-Jährigen zusammengearbeitet, obwohl er kein Schlüsselspieler war.

Der deutsche Cheftrainer verkaufte ihn, da er nicht in seinen Plänen enthalten war, aber alle Zweifel an Nkunku sind jetzt “endgültig zerstreut”, da Chelsea versuchen könnte, ihn in Zukunft zu verpflichten.

Eine Freigabeklausel könnte in jedes Vertragsangebot von RB Leipzig eingefügt werden, um Nkunku den Austritt zu ermöglichen, aber es bleibt abzuwarten, ob er sich auf einen neuen Deal festlegen wird.

Manchester United wurde mit einem Wechsel des Leipziger Stars in Verbindung gebracht, der in dieser Saison in 34 Bundesligaspielen 20 Tore erzielt und 15 Vorlagen verbucht hat.

Es bleibt abzuwarten, ob Nkunku in diesem Sommer an der Stamford Bridge ankommen oder in Deutschland verlängern wird.